shadow_content_top
Logo Landkreis Forchheim
Website Landratsamt Forchheim
Fachbereich 44 - Umweltschutz, Wasserrecht


Landratsamt Forchheim, Wasserrecht
Postanschrift: Am Streckerplatz 3, 91301 Forchheim
Dienststelle: Oberes Tor 1, 91320 Ebermannstadt, Ebene 1
Tel. 09191 / 86-4405, -4408
Fax 09191 / 86-4018
E-Mail: umweltschutz@lra-fo.de


Ihre Ansprechpartner:

Sonstige Abwasserbehandlung
Mischwasser
Frau Hölzel
09191 / 86-4408
Niederschlagswasser
Frau Heinlein
09191 / 86-4405


Für das Einleiten von kommunalen Abwasser, bzw. Niederschlagswasser in Gewässer oder in das Grundwasser ist unter Umständen eine wasserrechtliche Erlaubnis notwendig.

In diesen Fällen fungiert das Wasserwirtschaftsamt Kronach als amtlicher Sachverständiger.

Gerade im Hinblick auf die Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie kommt der Abwasserbehandlung und damit auch der Reinigung des Abwassers immer mehr Bedeutung zu.

Bei rechtlichen Fragen über Art und Inhalt des wasserrechtlichen Erlaubnisverfahrens im Zusammenhang mit dem Einleiten von behandeltem Abwasser bzw. Niederschlagswasser wenden Sie sich bitte an den o.g. Ansprechpartner.

Sollten im Rahmen der Planung für eine kommunale Abwasserbeseitigung fachliche Fragen auftauchen, insbesondere bei der Bemessung von Regenrückhaltemaßnahmen, werden sie gebeten, sich direkt mit dem Wasserwirtschaftsamt Kronach in Verbindung zu setzen.
Links mit weiteren Informationen
Abwassersituation in Oberfranken
Grundsätze und Ziele der Abwasserbehandlung
Umgang mit Niederschlagswasser
Merkblatt zur Siedlungsentwässerung
Merkblatt zur kommunalen Abwasserbehandlung

[ Aufgabenbereiche > Natur & Umwelt > Wasserrecht ]