shadow_content_top
Logo Landkreis Forchheim
Website Landratsamt Forchheim
Für Unternehmen


Unternehmertreff des Landkreises Forchheim 2022

Dienstag, 28. Juni 2022
Landratsamt Forchheim, Außenstelle Ebermannstadt

Programm:

09.00 Uhr Begrüßung
Dr. Hermann Ulm, Landrat
Dr. Andreas Rösch, Wirtschaftsförderung Landkreis Forchheim

09.10 Uhr „E-Commerce – eine Chance für alle"
Anton SchreiberWIRDUZEN.DIGITAL GmbH

09.40 Uhr „Ein Unternehmen stellt sich vor"
Michael Schneider
Kennametal Produktions GmbH & Co. KG

Moderation und Ansprechpartner: Wirtschaftsförderung Landkreis Forchheim
Dr. Andreas Rösch, Anna Huber

Während der Veranstaltung haben Sie bei einem kleinen Frühstücksimbiss Gelegenheit für interessante Gespräche.

Weitere Infos erhalten Sie von Frau Huber, Tel. 09191 86 1021, wifoe@lra-fo.de .
Um Anmeldung bis spätestens Montag, 27. Juni 2022 wird gebeten.

 

 

Die größten Unternehmen im Landkreis Forchheim



Fördermittel, Zuschüsse und Darlehen

Förderdatenbank des Bundes

Die Förderdatenbank liefert einen vollständigen und aktuellen Überblick über die Förderprogramme der Länder, des Bundes und der Europäischen Union. Zur Förderdatenbank.

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Ob Digitalbonus, Energieförderung, Regionalförderung oder das Gaststättenmodernisierungsprogramm - einen guten Überblick zu den umfassenden Fördermaßnahmen des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft finden Sie hier.

Regierung von Oberfranken

Für die meisten Fördermittelprogramme ist die Regierung von Oberfranken die bewilligende Stelle. Insbesondere bei Förderungen der gewerblichen Wirtschaft und Fremdenverkehrsförderung lohnt sich ein Beratungsgespräch vor Maßnahmenbeginn. Informationen dazu finden Sie hier.

Förderbanken

Zinsgünstige Darlehen je nach Investitionsvorhaben finden Unternehmen für jede Phase des Unternehmenszyklus bei den beiden Förderbanken LfA und KfW. Ein Beratungsgespräch lohnt sich. Der Förderstützpunkt der LfA Förderbank Bayern befindet sich in Hof.

Unternehmensnachfolge/ Unternehmensübernahme

Das Thema Unternehmensnachfolge beschäftigt zu gegebener Zeit jeden Unternehmer und jede Unternehmerin. Einen sehr guten Überblick über die optimale Planung der Unternehmensnachfolge sowie zur Übernahme eines Unternehmens verschafft die Broschüre „Unternehmensnachfolge" vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

IHK Nachfolger-Club

Zu einem wertvollen Instrument für die Zukunftssicherung des Wirtschaftsstandorts Oberfranken hat sich der IHK-Nachfolger-Club entwickelt. Die IHK begleitet die Unternehmen während des gesamten Übernahmeprozesses, stellt Kontakte zu möglichen Interessenten her und unterstützt die Beteiligten fachspezifisch.

Nexxt-change Unternehmensbörse

Über die CHANGE-Unternehmensbörse, einer Gemeinschaftsinitiative der IHKn, der KfW-Mittelstandskreditbank und von Kreditinstituten, werden alle Angebote und Nachfragen in einer bundesweiten Datenbank erfasst und mit Chiffre veröffentlicht. Die Aufnahme ist kostenfrei und erfolgt über die zuständige IHK.

She succeeds - Mehr weibliche Nachfolge!

Die Unternehmensstatistiken weisen eine wahrscheinliche Zahl vonrund 500.000 Betriebsübergaben in den nächsten fünf Jahren aus. Bereitsjetzt zeichnet sich ab, dass nicht genügend Nachfolgende zur Verfügung stehen. Mit dem vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Modellprojekt „she succeeds – Mehr weibliche Nachfolge" möchte der Verband deutscher Unternehmerinnen neue Impulse geben und setzt sich dafür ein, dass der erfolgreiche Generationswechsel zu einem Markenzeichen der deutschen Wirtschaft wird.

Förderverein WiR GmbH

Gewinnbringendes Netzwerk für Unternehmen

Werden Sie Mitglied im Förderverein der Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim, der seit 2002 ein wichtiger Partner der regionalen Unternehmen ist. Sie unterstützen damit die zielgerichteten Projekte in der Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim und gestalten diese aktiv mit!
Ihre Vorteile auf einem Blick als Unternehmer aus Wirtschaft, Gastgewerbe und Handel:

- Sie erhalten Informationen aus erster Hand zu Veranstaltungen und Projekten, die die Region Bamberg-Forchheim bewegt

- Sie profitieren von vergünstigten Konditionen für WiR.-Veranstaltungen wie Vorträge, Diskussionen, Workshops

- Der Förderverein bietet Ihnen eine Plattform, um Ihr eigenes Engagement einzubringen

- Sie erhalten einen interaktiven Unternehmenseintrag auf der WiR.-Homepage

Hier geht es zum Antrag.



[ Aufgabenbereiche > Wirtschaftsförderung > Unternehmen ]
powered by webEdition CMS