shadow_content_top
Logo Landkreis Forchheim
Website Landratsamt Forchheim
Informationsveranstaltung zum "Digitalbonus Bayern"


27.04.2017 (Quelle: Wirtschaft und Infrastruktur)
Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Forchheim und f.i.t. forchheimer informationstechnologie, das Kompetenznetzwerk der IT Unternehmen aus der Region Forchheim, laden am 17.05.2017 zu einer Veranstaltung mit dem Thema „Digitalbonus Bayern“ ein.
Auch in kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) steigen die Anforderungen an eine sichere und leistungsstarke Informationstechnologie (IT). Um die Wettbewerbsfähigkeit bayerischer Unternehmen weiter zu stärken,  bietet der Freistaat mit dem Förderprogramm „Digitalbonus“ großzügige Unterstützung für die Absicherung und den Ausbau der IT in KMUs an.

Peter Wilfahrt, Leiter des Referates IT-Sicherheit bei der IHK für Oberfranken, wird aufzeigen, welche Bereiche der IT in Unternehmen gefördert werden können und wie Zuschüsse und Förderungen zu beantragen sind.
In einem weiteren Vortrag wird Herr Robert Sappert-Ernst von der Consato GmbH Möglichkeiten vorstellen, den Schutz vor Ransomware (Verschlüsselungstrojanern) zu erhöhen. Die Consato GmbH ist ein erfolgreiches Forchheimer Unternehmen und betreut kleine und mittelständische Unternehmen in allen Fragen der IT und IT-Sicherheit.
Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 17.5.2017, ab 14:00 Uhr im Medical Valley Center, Äußere Nürnberger Str. 62, 91301 Forchheim, statt.
Gastgeber der Veranstaltung ist das f.i.t. Mitglied und im Medical Valley Center ansässige IT-Systemhaus Consato GmbH.

Bei einem kleinen Imbiss im Anschluss werden die Referenten für Fragen zur Verfügung stehen. Um Anmeldung wird geben. Nutzen Sie dazu das Anmeldeformular unter www.consato.de/event. Weitere Informationen zum Thema „Digitalbonus Bayern“ finden Sie hier: www.digitalbonus.bayern.de
und zu f.i.t. unter www.f-i-t.biz.

Forchheim, 27.04.2017
Pressestelle


[ Home > Aktuelles und Pressemitteilungen ]